Da wir mit dem Zwischenbeitrag letzte Woche und vor allem dem dort angekündigten Podcastinterview ja doch ein bisschen zu tun hatten, wird es diesmal – auf dem Weg in die Weihnachtspause – ein etwas kürzerer Beitrag. So haben wir gestern die letzten Aufnahmen im Jahr 2017 absolviert: Johannes Steck hat sich als Eiserner Engel in den kommenden Zyklus (Folge 119-122) eingeschaltet und ist zusammen mit Kara und Myxin zu einer Rettungsmission aufgebrochen, die ... nun ja, ab Februar 2018 überall im Tonträgerhandel käuflich zu erwerben bzw. zu streamen sein wird. ;-)

Damit ist unsere Arbeit für dieses Jahr allerdings noch nicht getan. Dennis schreibt aktuell am Skript der Sonderedition 11, "Deadwood", während Sebastian sich um die Vertonung der Folge 120 kümmert. Da wird wohl auch über die Feiertage noch einiges zu erledigen sein. Deshalb haben wir uns entschlossen, den Blog in zwei Wochen am 29. Dezember ausnahmsweise ruhen zu lassen, und wünschen euch jetzt schon ein frohes und hoffentlich sehr erholsames Weihnachtsfest mit der einen oder anderen Silberkugel (!) am Weihnachtsbaum sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir lesen uns an dieser Stelle wieder am 12. Januar 2018!

Sebastian und Dennis